Let´s transform to best in class.

global. procurement.

Porstmann-TOP-INTERIM-SIEGEL-SCM-120.png

Kundenzufriedenheit beginnt im Einkauf.

Mein Name ist Richard Porstmann, Interim Experte international

Als CPO, COO, Head of Procurement oder als Leiter Sonderprojekte gehe ich in international agierende Mittelstands- und Familienunternehmen, die i.d.R. weltweit über mehrere Standorte verfügen. Es sind produzierende Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau, der Automotive- und Zulieferindustrie sowie der Luft- und Raumfahrt.

Ich manage globale Transformations- und Einkaufsprojekte und übernehme den Aufbau, die Optimierung und die nachhaltige Integration des Einkaufs. Gleichermaßen stehe ich meinen Kunden als Krisenmanager ad-hoc zur Seite.

Als Aufsichts- oder Beirat sorge ich für nachhaltige Ergebnisse und langfristigen Erfolg.

ANGEBOTSBAUSTEINE

Globale Transformations- und Einkaufsprojekte

Management

Nachhaltige Integration des Einkaufs

Aufbau, Optimierung und Prozesse

Krisenmanagement im Einkauf

Verfügbarkeit, Qualität und Kosten

ERFAHRUNGSSCHWERPUNKTE

FÜHREN:

  • Führungserfahrung
  • strategisch und operativ

MASCHINEN- UND ANLAGENBAU:

  • erfahren in internationalen Maschinen- und Anlagenbau-Unternehmen

TRANSFORMIEREN:

  • Business
  • Produkte
  • Lösungen

KOMMUNIZIEREN:

  • gemeinsam entwickeln
  • in Kommunikation mit anderen

BESCHAFFEN:

  • Strategischer Einkauf, global 
  • Lieferantenmanagement
  • Global-/ low-cost-country Sourcing

INTERNATIONAL:

  • Interkulturelles Management
  • auslandserfahren: Asien (Indien), Osteuropa, Lateinamerika (u.a. Brasilien)

»Think global. Act local.«

Richard Porstmann

PROJEKTREFERENZEN

Transformation im Einkauf & SCM bei einem internationalen Automobilzulieferer inklusive Lieferanten-Management und Sicherstellung der Materialverfügbarkeit

Ziel: Identifizierung und Verifizierung von Optimierungen zur Ergebnisverbesserung im Einkauf | Verbesserung der Materialverfügbarkeit | Entwicklung der Einkaufsorganisation

MEHR

Aufbau eines globalen Handelsnetzwerkes

Ziel: Aufbau eines globalen Netzwerkes zur Förderung der Handelsbeziehungen durch Identifikation und Entwicklung von Vertriebspartner in Lateinamerika und Asien

MEHR

Vermarktung brasilianischer Rohstoffe in Europa

Ziel: Einführung eines brasilianischen Rohstoffanbieters auf dem europäischen Markt

MEHR

STIMMEN MEINER KUNDEN & PARTNER

Scroll to Top