Transformation im Einkauf & SCM bei einem internationalen Automobilzulieferer inklusive Lieferanten-Management und Sicherstellung der Materialverfügbarkeit

Ziel: Identifizierung und Verifizierung von Optimierungen zur Ergebnisverbesserung im Einkauf | Verbesserung der Materialverfügbarkeit | Entwicklung der Einkaufsorganisation

Projekt 

Dauer: 6 Monate

Rolle im Projekt: Head of Global Procurement / Chief Procurement Officer

Einsatzbereich, geografisch:

  • Deutschland
  • Ungarn
  • Moldawien
  • China

Unternehmen

Typ: Industrie / Leistungselektronik
Umsatz: 45 Mio. EUR
Mitarbeiterzahl: 750 weltweit

Beschreibung

Die dezentrale Einkaufsorganisation in eine globale Matrix-Organisation transformiert, die zur Verbesserung der Prozesse und Kennzahlen sowie für Transparenz sorgen soll. Durch den neu entstandenen Strategischen Einkauf werden globale Synergien und Kostensenkungspotentiale gehoben.

Maßnahmen

  • Auf- und Ausbau der Einkaufsorganisation
  • Optimierung und Digitalisierung von Einkaufsprozessen
  • Lieferanten- / Warengruppenmanagement
  • Global Sourcing
  • Programme Kostensenkung + OTD
  • Warengruppen- und Stammdatenmanagement-Programme
  • Lageroptimierung
  • Coaching der Führungskräfte

Team

Globales Team bestehend aus:

  • Managing Director
  • 3 Abteilungsleiter Einkauf und Logistik in den Werken
  • 9 Operative Einkäufer
  • 2 Strategische Einkäufer
  • 4 Produktionsplaner
  • 35 Lagermitarbeiter

Reporting

  • Regelmäßige Feedbackgespräche mit Managing Director
  • Wöchentliche Einkaufsmeetings
  • Informelle Gespräche mit Mitarbeitern

Schnittstellen

  • Produktion
  • Vertrieb
  • Qualitätswesen
  • Finance & Controlling
  • Entwicklung / Engineering
  • Human Resources
  • IT
  • Lieferanten

Erfolg

  • Entwicklung einer leistungsstarken Procurement-Organisation
  • Sicherstellung der Materialversorgung trotz Verknappung am Weltmarkt
  • Klare Prozessdefinition und teilweise Digitalisierung dieser
  • Definition der zukünftigen IT-Infrastruktur des Einkaufs
  • Erhöhung der Materialverfügbarkeit durch verbessertes Lieferantenmanagement 

Im Netzwerk teilen

Scroll to Top